Dorfclub Nochten e.V.

aus dem schönsten Dorf der Welt!

Logo Dorfclub Nochten

Nochtener feierten 2009 gemütliches Oktoberfest

Wie bereits angekündigt feierte Nochten am vergangenen Sonnabend sein Oktoberfest. Los ging es mit einer kleinen Verspätung, denn erst gegen 20.15 Uhr marschierte der Spielmannzug der Freiwilligen Feuerwehr Nochten in das gut ausgeschmückte beheizte Festzelt.

Nach dieser stimmungsvollen Eröffnung gab es dann im offiziellen Teil die Verabschiedung der langjährigen Ortschaftsratsvorsitzenden Hannelore Balko, sowie die Ortschaftsräte Christine Jordan und Roland Ladusch. Es bedankten sich alle Vereine Nochtens für ihre geleistete Arbeit und wünschten viel Glück und Gesundheit für die Zukunft.

Hannelore Balko war es auch, die dann die Ehre hatte und in gekonnter Manier den Fassanstich des Oktoberfestbieres vornahm. In dem gut besuchten Festzelt entwickelte sich rasch eine gute Stimmung, woran sicher die Musik des „Duo Brilliant “ aus Zittau den entscheidenden Anteil hatte.

Zu den Besuchern zählte auch der Bürgermeister der Gemeinde Boxberg, sowie einige Gemeinderäte, die ihr kommen sicher nicht bereut haben dürften. So wurde bei noch einigen Einlagen u. a .mit Gästen aus Österreich – es kamen Anton und Antonia  aus Tirol(Parodie) – bis in den frühen Sonntagmorgen hinein gefeiert.

Fast überflüssig, bleibt zu erwähnen, dass die gastronomische Versorgung auch dem Original in München zur Ehre gereicht hätte.

Alle waren sich einig auf ein Neues 2010.

Bericht: Peter Hoffmann




Informationen zum Beitrag


Der Dorfclub Nochten möchte Deine Meinung zum Thema kennen lernen...