Dorfclub Nochten e.V.

aus dem schönsten Dorf der Welt!

Logo Dorfclub Nochten

Oktoberfest in Nochten gefeiert

Am Sonnabend dem 28.09. ging nun in Nochten bereits zum achten Mal das Oktoberfest über die Bühne. Die Neuerung in diesem Jahr war der frühe Beginn um 16.30 Uhr. Es gab den Beginn mit den Lustigen Blasmusikanten aus Graustein(ehemals Bohsdorfer Blasmusikannten). Und  wie gehofft, hatten zu diesem Zeitpunkt auch einige betagtere Bürger aus Nochten und Umgebung den Weg ins Festzelt gefunden.Im wiederum sehr gut ausgestalteten und beheizten Festzelt  kam dann auch durch die deftige Versorgung schnell  die entsprechende Stimmung auf so das die Zeit bis gegen 20.00 Uhr wie Fluge verging. Nach dem die Lustigen Blasmusikanten ihr Programm beendet hatten, marschierte der Spielmannzug der Freiwilligen Feuerwehr Nochten e.V. ins Festzelt ein und gab eine Probe seine Könnens ab.

Danach kam es zum traditionellen Festbieranstich in gewohnt würdiger Form. In diesem Jahr teilten sich diese Aufgabe der Präsident des Spielmannzuges Dirk Hundro und der musikalische Leiter Jörg Blumberg.

Nach dem Ausschank des Freibiers übernahm dann reibungslos DJ Tobi vom Radio WSW das musikalische Zepter. Er hatte neben Stimmungsmusik auch noch die eine oder andere Einlage mitgebracht so dass die gute Stimmung vom Nachmittag bis in die späte Nacht hinein Bestand hatte.




Informationen zum Beitrag


Der Dorfclub Nochten möchte Deine Meinung zum Thema kennen lernen...