Dorfclub Nochten e.V.

aus dem schönsten Dorf der Welt!

Logo Dorfclub Nochten

Dorfclub Nochten on Tour

Zum nun schon zur Tradition gewordenen Ausflug traf sich der Dorfclub Nochten e.V. am vergangenen Sonnabend (07.09.2013) . Immer hin versammelten sich über dreißig Vereinsmitglieder und zehn Kinder zu dieser Tour. So wurde bei herrlichstem Spätsommerwetter das erste Ziel der Reise anvisiert, dabei handelte es sich um den Betrieb der Porcelaingres Feinsteinzeug Fliesen in Vetschau.

In einer fast zweistündigen Führung gab es hochinteressantes über aktuelle Produkte der Fliesenherstellung zu erfahren und viele waren doch überrascht in welchen  vielfältigen Formen und Farben produziert wird. Noch beeindruckender war dann die Führung durch die Produktionshallen, denn der Automatisierungsgrad im Ablauf bei der Herstellung der Fliesen befindet sich auf höchstem Niveau und wird noch weiter verbessert.

Von Vetschau gelangte man dann nach Burg wo man in der Gaststätte Kräutermühle ein üppiges Mittagsmahl einahm. Dann folgte wie im Spreewald schon selbstverständlich eine dreistündige gemütliche Kahnfahrt um Burg. Da wie schon erwähnt das Wetter gut mitspielte war diese Fahrt auch ein entsprechendes Erlebnis, bei dem man die Reize des Spreewaldes sehr schön vermittelt bekam.

Der Abschluss des sehr gelungenen Tages war dann ein Grillabend auf dem Sportplatz Nochten bis in die Nachtstunden hinein. Die Mitglieder de Dorfclubs möchten sich hiermit bei Ihrem „Chef“ dem Vorsitzenden Henry Hubatsch bedanken, der als Hauptorganisator mehr als alles richtig gemacht hat.

Peter Hoffmann




Informationen zum Beitrag


Der Dorfclub Nochten möchte Deine Meinung zum Thema kennen lernen...